ANZEIGE: Home / Magazin / Elektronik-Onlineshops: Hier kauft ihr am besten Tablets und Smartphones

Elektronik-Onlineshops: Hier kauft ihr am besten Tablets und Smartphones

Elektronik jeglicher Art wird heutzutage nicht mehr im herkömmlichen Geschäft gekauft. Onlineshops bieten eine große Auswahl an verschiedensten Produkten zu guten Konditionen. Wir verraten euch, welche Elektronik-Onlineshops empfehlenswert sind, um Tablets und Smartphones zu kaufen.

Online Shops vergleichen

Wir haben eingangs noch einen recht banalen Tipp für euch: Nehmt euch vor dem Kauf gerne Webseiten wie Idealo oder Erfahrungenscout vor, um die Online Shops vorher zu vergleichen. Wo gibt es den besten Preis? Das sagt euch Idealo. Wo gibt es die besten Kundenerfahrungen bei den Elektronikshops? Das sagt euch Erfahrungenscout. Dieses Portal hat sogar total kleine Shops wie den CECT Shop im Vergleich!

Medimax

Weniger ein eigenständiges Unternehmen als ein Verbund von über 120 Elektrofachmärkten ist Medimax. Der Onlineshop in Familienbesitz führt eine breite Produktpalette beginnend bei den neusten Smartphones über verschiedenste Fernseher bis hin zu Haushaltselektronik. Direkt auf der Startseite findet ihr die neuesten Tophits inklusive Verkaufspreis sowie das aktuelle hauseigene Prospekt. Sämtliche Artikel listet der Reiter „Produkte“ auf, wobei für Angebote eine eigene Unterseite existiert. Sucht ihr nach Produkten bestimmter Marken, müsst ihr nur den Reiter „Marken“ auswählen. Sofort öffnet sich eine eigene Unterseite mit allen vorhandenen Anbietern. Klickt ihr auf einen Namen, zeigen sich alle verfügbaren Artikel eines Produzenten. Bezüglich Versand und Zahlungsmethoden deckt Medimax viele Bereiche ab. Der Standortfinder hilft zudem, die Ladengeschäfte zu finden, welche sich quer über Deutschland verstreuen.

Conrad

Auf den ersten Blick wird der Onlineshop von Conrad etwas unübersichtlich. Möglicherweise hängt dies mit der Tatsache zusammen, dass das Unternehmen ursprünglich ein Elektronikkomponentenversender war. Allerdings wurde der Sprung zum Vollsortimenter mit Bravour gemeistert. Neben verschiedensten Multimediaprodukten findet ihr zahlreiche Bauteile, Kabel, Werkzeuge und sogar Zubehör fürs Auto und den Haushalt. Anzumerken ist, dass nicht alle Preise sehr günstig ausfallen. Ein Preisvergleich lohnt sich vor dem Kauf somit sehr.

Ein großer Vorteil von Conrad ist seine Reichweite. Nicht nur in Deutschland steht der Onlineshop zur Verfügung. Gleichzeitig könnt ihr euch Produkte wie Tablets und Smartphones digital bestellen und in einem Ladengeschäft abholen. Direkt auf der Produktseite seht ihr, ob das Click & Collect bei eurer Auswahl möglich ist. Vorrätige Ware in den jeweiligen Läden könnt ihr dank des Zwei-Stunden-Lieferservices meist noch am selben Tag abholen.

Cyberport

Zu Beginn konntet ihr bei Cyberport nahezu nur Apple-Produkte finden. Inzwischen hat sich das Sortiment des Onlinehändlers erweitert, wodurch ihr zahlreiche IT- und TK-Gegenstände dort bekommt. Die umfangreiche Produktpalette umfasst unter anderem Tablets, Smartphones, Computer und Zubehör, Fernseher und verschiedenste Haushaltselektronik. Direkt auf der Startseite zeigen sich euch die aktuellen Sales, wobei keine Trennung zwischen den Artikeln und ihrem Zubehör besteht.

Besonders praktisch sind die verschiedenen Versandoptionen sowie das verlängerte Rückgaberecht. Möchtet ihr euch die Produkte vor dem Kauf ansehen, könnt ihr euch einzelne Artikel online bestellen und in einer Filiale abholen. Da Cyberport auch sogenannte B-Ware anbietet, solltet ihr hier gut auf den Zustand der Ware achten. Es handelt sich in den meisten Fällen um Retouren aus den Online-Verkäufen, welche nicht immer fehlerfrei sind.

Expert

Als Experte für Elektronikartikel aus dem Internet versteht sich der Fachhandelsverbund Expert. Die einzelnen Artikel scheinen zwar im Onlineshop auf. Letztendlich verbindet euch der Inhaber aber mit dem nächstgelegenen Händler. Unter dem Reiter „Produkte“ findet ihr das gesamte Sortiment, wobei Smartphones mit „Handy & Navigation“ angezeigt werden. Tablets dagegen gehören dort zur Büroausstattung.

Ist ein Produkt nicht in der jeweiligen Kategorie vorhanden, könnt ihr es durch die integrierte Suche finden. Diese arbeitet aber nicht sehr flexibel, wodurch ihr immer genaue Suchbegriffe eingeben müsst. Ist ein Artikel nicht verfügbar, könnt ihr beim Händler eine Anfrage stellen. Dieser muss euch danach erst ein Preisangebot schicken. Teilweise müsst ihr mit einiger Zeit rechnen, bevor ihr eure Auswahl kaufen könnt.

Auch cool

Achse im Auto kaputt? So merke ich Autoschäden 

Wenn das Auto beim Fahren deutlich nach links oder nach rechts zieht, natürlich ohne, dass …