ANZEIGE: Home / Magazin / Coole Schlafzimmer-Trends für 2021 

Coole Schlafzimmer-Trends für 2021 

Wenn ein neues Jahr beginnt, werden auch immer wieder neue Wohntrends veröffentlicht. Diese beschreiben, welche Einrichtungsstile gerade sehr angesagt sind. Im folgenden Artikel erfährst Du, welche Schlafzimmer-Trends im Jahr 2021 trendig sein werden.

Rustic Chic

Beim Einrichtungsstil Modern Rustic wird die Romantik eines Schlafzimmers ganz neu interpretiert. So entsteht eine gelungene Kombination aus gemütlichen und coolen Elementen. Dabei kommen unter anderem auch rustikale Holzmöbel zum Einsatz. Sie werden kombiniert mit weiteren natürlichen Elementen, wie zum Beispiel durch weiche Teppiche oder gemütliche Decken aus Schafswolle.

Boxspringbetten

Ja, das ist ein Trend, der schon 2019 und 2020 in die Welt kam und natürlich insgesamt deutlich älter ist. Man findet Schlafzimmermöbel solcher Natur bei deutschen Onlineshops wie mirjan24.de und sie sind dabei keine Ausnahme. Der Trend eines solchen modernen Boxspringbettes kommt jedoch nicht von ungefähr! Vor allem vom Norden her bekommen wir immer mehr solcher Ideen der einfachen Schlafmöglichkeit. Denn mal im Ernst: Im Endeffekt ist das Boxspringbett eine sehr einfache Form des Bettes, weil es nur aus zwei Teilen besteht. Damit ist es pflegeleicht und man kann es wunderbar kombinieren. Mit der richtigen Wahl an Bettdecke und Kissen kann man sich so in wenigen Minuten ein Designer-Bett zaubern, das man lieben lernt.

Blue Dreaming

Blau ist eine kühle Farbe, die gleichzeitig auch beruhigend wirken kann. Daher eignet sie sich bestens für das Schlafzimmer. So kannst Du in einem Himmelbett in einem hellen Blau fast so gut schlafen wie auf Wolken. Im Jahr 2021 ist der sogenannte Marinetrend sehr angesagt und kann unter anderem auch im Schlafzimmer auf verschiedene Weisen zum Einsatz kommen.

So kannst Du zum Beispiel Dein neues blaues Himmelbett sehr gut mit einer ebenfalls blauen und gegenüberliegenden Wand kombinieren. Zudem passen dazu auch hervorragend helle Möbel, wie zum Beispiel eine Kommode aus Ahornholz oder eine Truhe aus Fichtenholz.

Zudem kannst Du den Blue Dreaming-Stil noch auf viele weitere Weisen in Dein Wohnzimmer bringen. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Du kannst alles miteinander kombinieren, solange die Farbe Blau im Vordergrund steht.

Bequeme und etwas ausgefallene Sitzmöbel

In einem cool eingerichteten Schlafzimmer sollten nicht nur ein Bett, eine Kommode und ein Kleiderschrank stehen. Stattdessen brauchst Du auch einige bequeme Sitzmöbel. Hierfür eignen sich zum Beispiel Stühle aus Rattan oder Leder. Beides sind Naturmaterialien, die dem Schlafzimmer das gewisse Etwas verleihen. Ergänzen kannst Du die Sitzmöbel mit einer modernen Stehlampe mit einem Lampenschirm aus Seegras.

Du oben beschriebenen Schlafzimmer-Trends lassen sich sehr schnell und ohne besonders großen Aufwand in jedem Schlafzimmer umsetzen.

Auch cool

Achse im Auto kaputt? So merke ich Autoschäden 

Wenn das Auto beim Fahren deutlich nach links oder nach rechts zieht, natürlich ohne, dass …