ANZEIGE: Home / Allgemein / Die besten Spiele Apps für das Handy
Die besten Spiele Apps für das Handy
Die besten Spiele Apps für das Handy, Bild: Pixabay

Die besten Spiele Apps für das Handy

Eine Spiele App für zwischendurch ist eigentlich ein Muss für jeden. Schließlich gibt es immer wieder Gelegenheiten, in denen man sich irgendwie die Zeit irgendwie vertreiben muss. Ob am Flughafen, in der Bahn oder als Beifahrer im Auto, mit der richtigen Spiele App vergeht die Zeit wie im Flug und man hat auch noch richtig Spaß dabei. Damit auch dich bei der nächsten Bahnfahrt nicht die Langeweile plagt, stellen wir dir hier einige der besten Spiele Apps vor.

BlackJack Apps – mit ein bisschen Glück viel Geld gewinnen

Mit einer BlackJack App wie die von auf blackjackspielen.com.de haben Spieler das Kartenspiel jederzeit mit dabei. Das Beste: Es stehen verschiedenste Varianten BlackJack mobile zur Verfügung, die in einer kostenlosen Demoversion, aber auch um echtes Geld gespielt werden können. Über die Black Jack App, die in der Regel für iOS und Android zur Verfügung steht, können zusätzlich auch Roulette, Live Casinospiele oder Online-Spielautomaten gespielt werden. Die Auswahl ist bei den besten Anbietern riesig. Meist gibt es auch einen Bonus für neue Spieler in Form eines zusätzlichen Startguthabens. Darüber hinaus können Spieler mit regelmäßigen Promotionen, weiteren Bonusangeboten oder auch Freispielen rechnen.

Railways – zum Lokführer und Stellwerker geeignet?

In der Railways App für iOS oder Android gilt es, mit verschiedenen Zügen Passagiere einzusammeln. Die Schwierigkeit: Es müssen jedes Mal die Gleise gewechselt werden, wobei der Spieler nicht mit den anderen Zügen kollidieren darf. Mit ein bisschen Übung dieser Mobile Gaming Anwendung sollten die wesentlichen Kniffe in dem Spiel sitzen, wie etwa Züge zu stoppen, zu verlangsamen oder zu beschleunigen. Ziel ist es, ins jeweils nächste Level zu gelangen, wobei die Schwierigkeitsstufe mit ansteigt. Doch wie gesagt, bei einem Crash ist das Spiel vorbei, was bedeutet, dass der gemeine Hobbylokführer muss dann noch einmal von vorn anfangen.

Rocket League: Sideswipe – Autofußball vom Feinsten

Die Rocket League: Sideswipe App bietet Auto-Fußball im Comic-Look der Extraklasse. Es handelt sich dabei um eine Überarbeitung des erfolgreichen Vorgängers Rocket League, die als ausgesprochen gelungen ist. Im Prinzip geht es in der Rocket League: Sideswipe App für iOS und Android nur darum, den Ball mit dem zugeteilten Auto ins Tor zu fahren. Als Feature kann der Spieler auch einige Stunts einlegen und durch die Luft fliegen. Es gibt regelmäßige Wettkämpfe und Online-Turniere und eine Weltbestenliste. Ein Mehrspieler-Modus mit 2×2-Spielern ist ebenfalls vorhanden, sodass sich Spieler zum nächsten Event verabreden können und so mit Sicherheit einige Stunden Spaß erleben dürfen.  Im freien Spiel können Spieler spezielle Tricks, Manöver und Stunts trainieren. Das Gameplay ist trotz der möglichen Stunts relativ einfach. Alles läuft ganz genau so, wie es sein sollte.

Sliding Sees – Rette die Schiffbrüchigen

In der Sliding Seas App für Android und iOS geht es darum, Schiffbrüchige aus dem Meer zu retten und sicher an Land zu bringen. Hierzu müssen verschiedene „Meeres-“ und „Strandfelder so kombiniert werden, dass die Schiffbrüchigen sich nach und nach Richtung Küste bewegen können. Das Spiel läuft nach Zeit, sodass Spieler sich ein wenig beeilen müssen, um das jeweils nächste Level zu erreichen. Im weiteren Verlauf des Spiels werden verschiedene Features wie der „Tornado“ freigeschaltet, die es ein wenig einfacher machen können, das Ziel in der vorgegebenen Zeit zu erreichen. Auch bei Sliding Seas gilt: Ist die Zeit überschritten, ist leider keine Rettung mehr möglich und das Spiel muss von vorn gestartet werden.

Sparklite – Befreie Goedia von den Monstern

In Sparklite werden Spieler in die Rolle der Heldin Ada versetzt, die ihre Heimat Geodia vor den Monstern retten muss, wobei diese im Laufe der Zeit immer stärker werden. Das Spiel ist erst seit kurzem als App für iOS und Android erhältlich, obwohl es bereits 2019 für die Nintendo-Konsole und später auf Steam erschien. Im Spiel können neben den Kämpfen auch Rätsel gelöst werden, wie etwa die nächste Tür aufgeht und es müssen die verschiedensten Items gesammelt werden, um an Stärke in Form von Sparklites hinzuzugewinnen oder noch bessere Waffen zu erhalten, um die stärker werdenden Monster besiegen zu können. Schaffen es die Monster jedoch den Spieler zu neutralisieren, kommt ein Kran und schafft ihn in das Basement-Verließ, wo er sich für die Wiederholungsrunde ausruhen kann.

Jetzt bewerten!

Auch cool

Smart Meter

Smart Meter: Mit der Digitalisierung Geld sparen

Das Bundeskabinett hat beschlossen, das sogenannte Smart Meter ab 2032 Pflicht werden. Bereits 2025 soll …