ANZEIGE: Home / Magazin / Spielen am Apple TV: Diese Games sind bekannt

Spielen am Apple TV: Diese Games sind bekannt

Bei einer Set-Top-Box handelt es sich um ein elektronisches Gerät, dass sich an ein anderes elektronisches Gerät anschließend lässt, um auf diesem Medieninhalte wiedergeben zu können. Die zweite technische Komponente ist in der Regel ein Fernsehgerät oder der Bildschirm eines Computers oder Notebooks. Eine solche so genannte Set-Top-Box ist auch ein Endgerät von Apple, welches nach vielen Gedankengängen voller Fantasie als Apple TV bezeichnet wurde.

In den Markt eingeführt wurde sie im Jahr 2007, woraufhin in den Jahren 2010, 2012 und 2015 die nachfolgenden Generationen vorgestellt wurden. Die Präsentation einer fünften Generation namens Apple TV 4K wurde im September 2017 auf dem Markt etabliert. Wir haben uns nach bekannten Games umgesehen, die mit dem Apple TV spielbar sind.

Geheimnisvoller Thriller mit Entscheidungsfreiheiten

Um einen rätselhaften Spionagethriller mit einem ansprechenden Geheimagentencharme handelt es sich bei Over the Alps. Man kann nur wenig darüber verraten, worum genau sich die Handlung dreht. Auf jeden Fall beginnt die Geschichte mit einer Postkarte, die mit unsichtbarer Tinte beschrieben wurde, ein Geheimnis aus der Vergangenheit enthüllt und den Protagonisten in die Schweiz des Jahres 1939 führt.

Der Verlauf ist abhängig von den Entscheidungen, die individuell getroffen werden können und von den verschiedenen Charakteren, die man auf seiner Reise trifft. Jedoch ist es ratsam verdeckt zu agieren und nicht in die Fänge der Polizei des Alpenlandes zu geraten. Des Weiteren empfiehlt es sich in diesem Sinne zur Not ein Fahrrad oder einen Wagen ungefragt auszuleihen.

Ob auf dem Apple TV übrigens auch mit dem neuen Gesetz in Deutschland Anbieter wie die Netbet Online Spielothek lanciert werden, bleibt fraglich. Zum Glück schlägt Apple hier einen anderen Weg ein und bewahrt ein jungenfreundliches Umfeld im App Store.

Koordiniere den Straßenverkehr in einer Kleinstadt

Mit einer entspannten Fahrt durch die Straßen eines nicht beim Namen genannten Vororts in den 1970er Jahren beginnt das Game Does not Commute. Schnell beginnt der Verkehr, welcher schleichend immer mehr unter anderem von Staus und auch anderen Problemen geplagt wird, chaotisch zu werden. An dieser Stelle sollte man erwähnen, dass der Gamer alle Fahrzeuge steuert!

Ob Schulbus, Sportwagen oder Würstchenbude. Ziel ist es dafür zu sorgen, dass so wenige Unfälle wie möglich entstehen und der Verkehr im Fluss bleibt. Parallel lernt man die Kleinstadt und seine Einwohner kennen, die Jahr für Jahr immer mehr von sich und ihrem Wohnort preisgeben.

Steuere einen Tintenfisch, der heimlich ein Menschenleben führt

Richtig gelesen! Aber wäre es andersherum nicht noch etwas irritierender gewesen? In diesem Spiel gilt es den Alltag von Octodad zu steuern, der trotz seiner knochenlosen Tentakel ein normales Leben eines Menschen führt. Dass er ein Tintenfisch ist, dies sollte hierbei natürlich nicht auffliegen. Octodad: Dadliest Catch ist der Nachfolger von Octodad, in welchem es den Kopffüßler so langsam an den Kraken zu gehen scheint.

Denn seine Ehefrau wird immer misstrauischer und ahnt allmählich, dass irgendetwas nicht stimmen kann. Kann die Fassade erfolgreich aufrechterhalten werden, obwohl die Gliedmaßen von Octodad nicht für ein Leben an Land geeignet sind?

Auch cool

SharePoint Projektmanagement: Erfolgreiches Projektmanagement mit SharePoint

Die Microsoft SharePoint-Plattform stellt die Lösung für die Entwicklung, Organisation und Umsetzung eines erfolgreichen Projektes …