Home / Allgemein / Video: Was ist ein Überwachungsstaat?
Überwachungsstaat

Video: Was ist ein Überwachungsstaat?

„Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten“ – Großer Shitstorm der Regierung

Das Wort „Überwachungsstatt“ überflutet seit den Enthüllungen von Prism (Überwachungsprogramm USA) und Tempora (Überwachungsprogramm Großbritanien) die deutschen Medien. In diesem Video wird sehr gut erklärt was genau ein „Überwachungsstaat“ ist und was es wirklich damit auf sich hat.

Das doch sehr aufwendig gestaltete, aber einfach erklärende Video zeigt die großen Gefahren der Überwachung auf und  sollte ein wenig zum Umdenken anregen. Sprüche, wie: „Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu befürchten“, die von der Regierung losgelassen werden, reihe ich in die Kategorie Shitstorm ein.

Nehmt euch bitte die knapp 11 Minuten Zeit um euch das Video anzusehen und unterstützt die Online Petition: http://www.stopsurveillance.org/

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

(Quelle: linuxvoodoo)

3.8/5 - (24 votes)

Auch cool

Wie erstellt man den Ultimativen Virtuellen Deal Room für M&A?

M&A-Transaktionen verlangen ein Höchstmaß an Vertraulichkeit und Umfassendheit. Das alles kann vom Datenraum bereitgestellt werden. …

Ein Kommentar

  1. Nützliche Info. Danke 🙂