HowTo: iPhone VPN Verbindung mit T-Mobile Austria (APN)

T-Mobile Austria hat standardmäßig bei iPhones die Möglichkeit zur VPN Verbindung deaktiviert. Warum? Das weiß wohl nur  T-Mobile selbst. Nach einem kurzen Telefonat mit der Technik-Hotline konnte ich erfahren wie man die VPN Verbindung am iPhone via APN Änderung aktiviert. Hier die genaue Anleitung dazu:

iPhone Konfigurations Programm von Apple downloaden und installieren

Als erstes benötigen wir das iPhone Konfigurations Programm, welches kostenlos von Apple angeboten wird.

Downloadlink Windows
Downloadlink Mac OS X 

Sobald das Programm heruntergeladen ist muss es noch installiert werden.

Mühe sparen und fertige File downloaden

Wer sich die Mühe mit dem Konfigurations Programm sparen möchte, der kann sich gleich die fertige APN-Konfigurations-File downloaden, via Email auf das iPhone senden und mit dem Schritt „Konfigurationsprofil am iPhone installieren“ fortfahren.

Download

Neues iPhone Konfigurationsprofil erstellen

Nun wird ein neues iPhone Konfigurationsprofil erstellt und ein Name vergeben. Dazu klicken wir auf „Konfigurationsprofile“ und anschließend auf „Neu+“. Ein neues Profil wird angelegt und wir können einen beliebigen Namen und Kennung verwenden.

iPhone Konfigurationsprogramm

Nun wird der Menüpunkt „APN“ im linken Menü aufgerufen und „Konfigurieren“ ausgewählt.

iPhone-Konfigurationsprogramm-APN

Hier wird unter „Name des Zugangspunkts (APN)“ folgender Eintrag gesetzt:
business.gprsinternet

Danach wird das Konfigurationsprofil via Email auf das iPhone gesendet. Ein entsprechende Email Konto sollte daher eingerichtet sein. Ein neues Email wird nun generiert und anschließend an die angegebene Adresse geschickt.

Konfigurationsprofil am iPhone installieren

Nun wechseln wird auf das iPhone und laden uns das gerade verschickte Email herunter und installieren das neue Konfigurationsprofil wie in den folgenden Screenshots ersichtlich.

  

VPN kann nun ohne Einschränkungen verwendet werden. Danke T-Mobile Austria für diese komische Regelung. Ob Auch in Deutschland oder in der Schweiz der APN geändert werden muss weiss ich leider nicht, wäre aber interessant.

HowTo: iPhone VPN Verbindung mit T-Mobile Austria (APN), 5.0 out of 5 based on 2 ratings
GD Star Rating
loading...
Patrick Schoyswohl

Patrick Schoyswohl

Systemadministrator
Hallo, mein Name ist Patrick Schoyswohl und ich bin Systemadministrator in einer Agentur für neue Medien und seit 2009 Betreiber und leidenschaftlicher Blogger von SysADMINsLife.com. Meine Leidenschaft gehört den Webservern und der Serverüberwachung auf Open-Source Basis. Falls du gefallen an meinen Artikel hast, kannst du mir gerne auf Google+, Facebook oder Twitter folgen.
Patrick Schoyswohl
Making Sites Uber Fast! Yeah @filiwiese #seokomm https://t.co/avT4fU6pZw - 4 Monaten ago
Patrick Schoyswohl

Tags: , , , , , , , ,

Dienstag, 08. Mai 2012 iPhone Author: Patrick Schoyswohl

2 Comments zum Thema HowTo: iPhone VPN Verbindung mit T-Mobile Austria (APN)

  • Harald sagt:

    Danke, das ist wirklich mal eine hilfreiche Anleitung. Ich denke T Mobile ist so gross, die blicken bei sich selber nicht mehr durch.

  • güntha sagt:

    danke, kannte zwar die apn-änderung (hab mir beim ipad auch eine kurze zeit gekostet das rauszufinden). aber scheinbar wurde jetzt bei irgendeinem update der APN wieder zurückgestellt …… jetzt geht mein vpn wieder. danke.

  • Leave a Reply

    Werbung schalten

    *=Affiliatelink

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de