ANZEIGE: Home / Magazin / Eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit einem digitalen Versicherungsmakler per App abschließen

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit einem digitalen Versicherungsmakler per App abschließen

Die Digitalisierung ermöglicht in vielen Bereichen der Arbeitswelt eine Erleichterung bei Arbeitsprozessen. Diese digitalen Hilfsmittel werden auch bereits in der Versicherungsbranche genutzt. In spezifischen Apps oder Programmen haben die Kunden die Möglichkeit anhand der Bedürfnisse ein Versicherungsangebot zu erstellen und dies per App oder Online abzuschließen. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine der wichtigsten und essenziellsten Versicherungen. Menschen die ausschließlich von dem Einkommen der Arbeit den Lebensunterhalt bezahlen, sollten daher unbedingt eine BU abschließen. Im Falle von einer eintretenden Berufsunfähigkeit können die Betroffenen ihre laufenden Kosten, wie die Miete weiterbezahlen. Im Folgenden finden Sie weitere Informationen und Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung.

Ein Lebensrisiko

Wirklich starke finanzielle Engpässe können entstehen, wenn eine Berufsunfähigkeit eintritt. Berufsunfähigkeit bedeutet, dass der erlernte Beruf auf Grund von einer Erkrankung nicht mehr ausgeübt werden kann. In solch einem Fall reicht die gesetzliche Erwerbsminderungsrente allein nicht aus. Eine abgeschlossene BU greift in diesem Falle und zahlt monatliche Beiträge. Die Beiträge, die ausgezahlt werden, werden bei dem Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung bei Clark festgelegt. Versicherungen bieten die Möglichkeit, dass die zu zahlenden Beiträge flexibel anpassen lassen. Durch einen Auslandsaufenthalt, Arbeitslosigkeit oder einen Jobwechsel kann eine entsprechende Anpassung notwendig sein. In jungem Alter sind die Versicherungsbeiträge für eine BU günstig, daher lohnt es sich die Versicherung so früh wie möglich abzuschließen.

Die verschiedenen Bereiche

Versicherungen bieten unterschiedliche Leistungen an, die durch die BU abgedeckt sind. Liegt eine Erkrankung vor durch die mindestens sechs Monate die Ausübung des Berufes nicht möglich ist, zahlt die Berufsunfähigkeitsrente. Diese Auszahlungen erfolgen über die vertraglich vereinbarte Dauer. Die BU unterstützt dabei die laufenden Kosten zahlen zu können. Trotz verspätetet Meldung der Berufsunfähigkeit sollte die Versicherung die Beiträge rückwirkend auszahlen. Eine flexible Zahlung oder auch ein Pausieren der Versicherungsbeiträge wird durch viele Versicherungen angeboten. Da die Versicherten auf Grund von Arbeitslosigkeit oftmals nur schwer die Beiträge zahlen können.

Digitaler Vertragsabschluss

Eine Vielzahl der Versicherungen bieten den Kunden die Möglichkeit an die Berufsunfähigkeitsversicherung online oder per App abzuschließen. Auf den jeweiligen Versicherungsseiten finden die potenziellen Kunden verschiedene BU Versicherungspakete. Diese können zum Beispiel ein Basis Paket sein, in welchem die Versicherung ab einer Berufsunfähigkeit von mindestens fünfzig Prozent greift. Ein BU Plus mit Pflege Paket oder ein BU Premium Paket deckt die höchsten Versicherungsleistungen ab. Dazu gehören beispielsweise die Leistungen bei einer Krankschreibung, eine Pflegezusatzrente in Höhe der BU Rente und auch eine Pflegeanschlussoption. Diese und viele weitere BU Pakete werden den Kunden auf den Internetseiten oder in der App angezeigt. Dort findet man die Tarife im Überblick und kann die Leistungen vergleichen. Des Weiteren gibt es die Option über einen BU Rechner die Beitragssumme zu errechnen. Dafür wird unter anderem das Alter, der Beruf und die gewünschte BU Rente erfragt, wodurch die zu zahlende Summe errechnet wird.

Auch cool

Die besten Portale für gesunde Ernährung im Internet 

Bereits im Jahr 2019 hat eine Studie aufgezeigt, dass ein ganz neues Gesundheitsbewusstsein bei den …