Home / Windows / WinX DVD Ripper: DVDs im Handumdrehen konvertieren – so geht’s

WinX DVD Ripper: DVDs im Handumdrehen konvertieren – so geht’s

DVDs sind dank der vielen Online-Streamingdienste fast schon historisch. Sie sind zwar auch offline verfügbar, die Disc als Gegenstand ist jedoch empfindlich und kann kaputt gehen. Dazu kommt der zwar relativ geringe, bei einer großen Filmsammlung aber dennoch beachtliche Platzanspruch. Wie ihr DVDs ins MP4 Format rippen könnt, erfahrt ihr in folgendem Beitrag.

Eine MP4 Datei ist ein echter Allrounder und kann von den unterschiedlichsten Geräten gelesen und abgespielt werden. Eine DVD in genau dieses Format zu bringen kann viele Probleme lösen. Der Lieblingsfilm ist überall abspielbar und das sogar ohne DVD-Laufwerk. mit dem Free DVD Ripper von WinX ist eine DVD im Handumdrehen konvertiert und universell verfügbar.

Die favorisierten DVDs können auf diese Weise konvertiert, archiviert, bearbeitet und geteilt werden. Eine echte Hardwarebeschleunigung sorgt dabei für eine schnelle Konvertierung der DVD. Auch ISO-Dateien können mit der Software in die Ausgangsformate MP4, AVI, WMV, FLV, MOV, MPEG, H.264 und MP3 gebracht werden. Diese Daten wiederum eignen sich zum Teilen auf verschiedenen Streamingplattformen. Weiterhin können die konvertierten DVDs auch auf mobilen Geräten wie iPhone und iPad abgespielt werden.

DVDs auf Konsolen und Co. abspielbar mit dem WinX DVD Ripper

Auch auf Xbox, PlayStation und weiteren Konsolen kann man die DVDs im neuen Dateiformat abspielen. Für die Konvertierung eignen sich alle selbstgebrannten, kommerziellen und sogar beschädigten DVDs. Sogar DVD-Ordner und ISO-Dateien können umgewandelt werden. Es gibt über 350 voreingestellte Profile, welche die Benutzung vereinfachen. Der WinX DVD Ripper eignet sich für Windows 10, 8 7 und unterstützt sogar noch ältere Betriebssysteme.

Mit der Konvertierung der DVD in das MP4-Format können diese nicht nur digitalisiert, sondern auch bearbeitet werden. Das Importieren in gängige Bearbeitungsprogramme stellt nun nämlich kein Problem mehr dar. Eine DVD kann mit dem WinX DVD Ripper auch 1:1 in eine ISO-Datei umgewandelt werden. Dadurch entsteht eine Kopie in gleichbleibend hochwertiger Qualität. Die ISO-Datei kann auf eine weitere DVD gebrannt oder als virtuelles Laufwerk genutzt werden.

Das Tool bietet im Zuge der Konvertierung auch diverse Einstellungen an. Bitrate, Bildfrequenz, Auflösung und mehr kann mit dem WinX DVD Ripper angepasst werden. Mit dem neuen Dateiformat kann man DVDs nun schneiden, mit einem Untertitel versehen oder vertonen. Die Software zeichnet sich außerdem durch seine geringe CPU-Auslastug aus, welche unter den Konkurrenten die beste ist. Ein Abstürzen oder Einfrieren während der Konvertierung braucht man also nicht fürchten.

Die Konvertierung einer DVD ins MP4-Format ist die einfachste Angelegenheit. Dieses Datenformat wird von vielen Geräten unterstützt. Ein Abspielen auf Windows, Mac, iPhone und Android-Geräten ist kein Problem. Um sich von der Arbeit des WinX DVD Ripper zu überzeugen, gibt es ein Spezial-Angebot zum Testen. Die Gratis Version konvertiert eine Datei komplett kostenfrei. Die Premium Version von WinX DVD Ripper ist aktuell für nur 29.95 Dollar zu haben. Mit dem Tool können auch beschädigte DVDs in das MP4-Format gebracht werden. So wird die Sammlung im Wohnzimmer nicht mehr eingestaubt und ist auch unterwegs immer verfügbar.

Artikel bewerten

Auch cool

VPN für Windows: was muss man beachten?

VPN liegt unter Windows-Usern im Trend. Immer mehr Menschen interessieren sich für eine risikofreie Internetnutzung. …