Home / Magazin / Rückblick: Die besten Smartphones des Jahres 2019

Rückblick: Die besten Smartphones des Jahres 2019

Mittlerweile kommen jedes Jahr so unfassbar viele neue Smartphones mit neuen, verbesserten sowie schnelleren Funktionen auf dem Markt. Oftmals kann man sich gar nicht erst entscheiden, welches Modell nun das Beste für einen ist sowie den eigenen Erwartungen entspricht. Wir bringen einmal zusammenfassend und gerade für den Weihnachtstagen einen Überblick der Flaggschiffe hier auf Sysadminslife. Falls bei euch also gerade eine Anschaffung eines Handys ansteht und ihr ein richtig tolles Gerät haben wollt, dann greift am besten bei den folgenden zu!

In diesem Artikel werden die besten Smartphones des Jahres 2019 vorgestellt und auch aufgelistet, wieso es die Modelle auf diese Rangliste geschafft haben. Dabei haben wir uns bei verschiedenen Quellen bedient, um die besten Smartphones 2019 zu finden. Folgende Smartphones werden nun miteinander verglichen, sodass ihr euch den Überblick machen könnt:

1. Das Samsung Galaxy Note 10+

Dieses Smartphone hat die anderen Modelle in fast allen Bereichen geschlagen. Der OLED-Bildschirm bietet mit seinen 6,8 Zoll eine super scharfe Auflösung. Das Smartphone verfügt über einen erweiterbaren 512 Gigabyte internen Speicher sowie über eine große 12 Gigabyte RAM. Mit einem praktischen Stift kann man sich, wie der Name bereits verrät, schnelle Notizen machen und ihn zusätzlich für die Bedienung einsetzen. Das Note ist seit Jahren unter Kreativen, Geschäftsleuten und jenen, die das beste Smartphone haben wollen, sehr beliebt. Und das wird es auch weiterhin sein, wenn man Android mag.

2. Das Samsung Galaxy S10+

Bei dem Samsung Galaxy S10+ handelt es sich im Prinzip um die fast identische Variante wie das Note, nur ohne Stift. Hier hat das Display eine Größe von 6,4 Zoll und ebenfalls eine super Auflösung. Zudem verfügt das S10+ über einen 8 Gigabyte RAM sowie über einen internen 256 Gigabyte Speicher. Kein Wunder also, dass wir es hier auf den 2. Platz gesetzt haben. Und das beste: Man bekommt es seit dem Note-10-Launch bereits viel günstiger als zum Marktstart. Und vor dem Launch des S11 im Frühling kann man hier richtige Schnäppchen machen.

3. Das Huawei P30 Pro

Auch ein Huawei darf in diesem Test nicht fehlen. Mit seinem 6,47 Zoll OLED-Display weist es eine super Schärfe auf. Des Weiteren verfügt es über einen 8 Gigabyte RAM und einem erweiterbaren 256 Gigabyte internen Speicher. Somit ist das Huawei der direkte Konkurrent von Samsung. Was es noch spannend macht: Viele lieben mittlerweile Huaweis Kamera-Software sowie das Design der Handys. Zudem sind die Geräte meist noch eine Ecke günstiger als jene von Samsung.

4. Das Apple iPhone 11 Max

Fast jedes Smartphone von Apple hebt sich ab von den anderen, dank des unterschiedlichen Betriebssystems iOS. Allerdings hat das neue iPhone 11 Pro Max etwas nachgelassen, da der 6,5 Zoll große Bildschirm eine unschärfere Auflösung als die Konkurrenz-Modelle aufweist. Dafür ist iOS so sicher und so stabil wie kaum eine Android-Version. Ebenso bietet die Triple-Cam tolle Ergebnisse, weswegen es das iPhone 11 Pro Max von Apple noch in diese Liste geschafft hat. Die Fotos und Videos toppen ständig die Kamerabestlisten von sämtlichen Fotografen und Tech-Medien.

Artikel bewerten

Auch cool

Klarna, Pay n Play und Co.: Zahlungsanbieter im Trend

Nachdem die Schweden schon unsere Wohnräume erobert haben (Stichwort: IKEA) sind sie nun in unsere …