Home / Magazin / Review: Video Converter Deluxe für Windows

Review: Video Converter Deluxe für Windows

Das Programm WinX HD Video Converter Deluxe ist ein 4K-Videoconverter, der mit Grafikkartenbeschleunigung arbeitet und einen schnellen Einstieg in die Bearbeitung von Videos bietet. Geboten werden eine Verkleinerung der Videogröße, Videobearbeitung, Video-Download und eine 4K UHD-Konvertierung.

Pro Jahr werden bereits über 50 Millionen Videos mit der Software verarbeitet. Weltweit zählt WinX HD Video Converter Deluxe mehr als 90 Millionen Nutzer und ist vor allem wegen seiner anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche so beliebt. Mit der Software lassen sich große 4K-Videos mit hoher Geschwindigkeit ohne Qualitätsverlust verarbeiten.

Der Anwender kann Videos von seinem Smartphone, Tablet, Actionkamera, Drohne, DSLR-Kamera, Camcorder, PC oder Überwachungskamera in WinX HD Video Converter Deluxe zur Bearbeitung importieren. Unterstützt werden über 370 Geräte und mehr als 420 Dateiformate, mit denen das Programm arbeiten kann.

Funktionsumfang WinX Video Converter Deluxe

Die Funktionen des WinX Video Converter Deluxe kann sich sehen lassen, so ist eine GPU-Beschleunigung integriert, die es ermöglicht große Videodateien mit einer 47-fachen Echtzeitgeschwindigkeit zu konvertieren. Bei der Konvertierung von 4K zu 1080p Full HD wird die Videoqualität nicht verschlechtert.

Lange Videos können in kleine Clips geschnitten werden, damit man sie auf sozialen Medien wie YouTube, Facebook oder Instagram veröffentlichen kann. Im Programm können unerwünschte Inhalte entfernt werden, um etwa das Video ohne Werbung abspielen zu können.

Videos zusammenfügen und Videokomprimierung

Ein Tool zum Hinzufügen von Titeln und Untertiteln steht in WinX Video Converter Deluxe zur Verfügung. Das aufgenommene Landschaftsvideo mit der Drohne kann für YouTube, Smartphone oder Tablet in das richtige Bildformat optimiert werden. Das Zusammenschneiden mehrere Videos zu einem Film ist mit der Software realisierbar, bei dem vorher das Ausgabeformat, Auflösung und Seitenverhältnis eingestellt wird.

Bei einem zu leisen Ton im Video wird die Lautstärke mit dem Audiotool im WinX Video Converter Deluxe erhöht. Zur Änderung der Lautstärke reicht ein Mausklick. Der Komprimierungskernel minimiert die Dateigröße ohne Qualitätsverlust um bis zu 90 Prozent und ist besonders bei 4K-Videos vorteilhaft, weil Speicherplatz auf der Festplatte gespart wird.

Über die Downloadfunktion werden Videos und Musik von mehr als 1000 Websites einzeln oder stapelweise heruntergeladen.

Fazit

Im Großen und Ganzen kann der WinX Video Converter Deluxe überzeugen, bietet einen hohen Funktionsumfang, Videokomprimierung, Audiotool und Downloadfunktion. Vor allem für Videofilmer, YouTuber, Videostreamer und Musiker ist das Programm empfehlenswert.

Die Einarbeitungszeit ist gering und die Benutzeroberfläche für Einsteiger wie Fortgeschrittene benutzerfreundlich aufgebaut. Alle Funktionen sind übersichtlich und leicht erreichbar.

Zum Ausprobieren könnt ihr euch die Testversion von WinX Video Converter Deluxe herunterladen, um das Programm kennenzulernen. Die Vollversion ist mit einem Rabatt für rund 36 Euro erhältlich. Auf dem PC sollte mindestens Microsoft Windows 10 zur Nutzung des Programms installiert sein.

Review: Video Converter Deluxe für Windows
4.5 (90%) 2 Bewertungen

Auch cool

Videos zu MP4 konvertieren: Mit EaseUS Video Editor geht’s

Bei der Videobearbeitung geht es primär um die kreative Gestaltung und die Optimierung des vorhandenen …