Home / Magazin / Diese neuen Spiele lohnen sich 2020

Diese neuen Spiele lohnen sich 2020

Kontaktbeschränkungen werden gelockert, man darf wieder mehr Menschen treffen – Grund genug, mal über eine ordentliche LAN-Party mit den besten Freunden nachzudenken. Doch welche Spiele lohnen sich 2020 besonders? Wir geben einen Überblick über aktuelle und kommende Releases im laufenden Jahr.

Desperados 3

Bei Desperados 3 begleitet der Spieler den Protagonisten John Cooper auf seinen Wegen durch den Wilden Westen – und zwar einige Zeit vor dem vor knapp neunzehn Jahren erschienenen zweiten Teil. Neben dem bereits bekannten John Cooper dürfen wir auch eine Reihe anderer Spielfiguren steuern, die zum Team gehören und jeweils ganz eigene Fähigkeiten und Fertigkeiten besitzen – so etwa der lautlose Messerstich, die klug gesetzte Lebendfalle, oder die Voodoo-Beschwörung von Gegnern. Dies erfordert beim Spieler nicht nur schnelles Reaktionsvermögen, sondern auch eine gehörige Portion taktisches Geschick, da Erfolg oder Abbruch der jeweiligen Missionen nicht zuletzt vom gerade ausgewählten Charakter abhängen.

Neben Windows wird das Spiel ab dem 16. Juni auch für Xbox One und Playstation 4 erhältlich sein.

Neue Online-Casinos

In den letzten Jahren ist der Markt für Internet-Glücksspiel stark gewachsen – auch 2020 werden wieder viele neue Online-Casinos in Deutschland dazukommen. Wer sich selbst effektiv Grenzen setzt und beispielsweise mit Freunden auf aktuelle Fußballspiele wettet, kann hier etwas Spaß haben, gleichzeitig ist selbstverständlich bei der Benutzung große Vorsicht und Selbstdisziplin geboten, da auch schon der Einsatz kleiner Beträge süchtig machen kann. Wir raten hier eher zu normalen Spielen.

Cyberpunk 2077

Das vielerorts mit großer Spannung erwartete Cyberpunk 2077 wird voraussichtlich ab dem 17.09. dieses Jahres auf PC, Xbox One und Playstation 4 erhältlich sein; hier schlüpft man in die Rolle eines hoch ausgebildeten Söldners, der in der futuristischen Megacity um Aufträge und das blanke Überleben kämpft. Besonders pfiffig ist hier das Quest-Design: Um die Spielwelt so realistisch wie möglich zu gestalten, haben sich die Macher dazu entschieden, alle Quests und Kampfhandlungen weiterlaufen zu lassen, auch wenn sich der Protagonist daraus zurückzieht oder etwas unerwartetes tu. Dies soll dazu einladen, mit der liebevoll gestalteten Umgebung zu experimentieren und sich nicht in Quest-Sackgassen zu verfahren, nur weil man beispielsweise bestimmte Aufgaben nicht genau in der vorgesehenen Reihenfolge erledigt.

Microsoft Flight Simulator 2020

Der bereits in früheren Versionen äußerst beliebte Microsoft Flight Simulator hat sich in der neusten Version eine beeindruckende Aufgabe gestellt: Die gesamte Erde wird in allen drei Dimensionen mit 4K-Texturen und 10-Bit-Farbtiefe simuliert. Um dieses Ziel als erstes Computerspiel überhaupt zu erreichen, griffen die Entwickler auf Daten aus Bing Maps zurück – da hier jedoch eine geradezu absurd hohe Datenmenge anfällt, ist eine stetige Internetverbindung sehr zu empfehlen. Wer offline spielen möchte, kann sich die Maps auch herunterladen, je nach gewünschter Auflösung sind dazu jedoch viele Terabyte nötig. Besonders realistisch wird das Spiel durch die Verbindung zum Wetterdienst meteoblue, welche die aktuellen Wetterbedingungen an jedem Ort der Welt detailgenau im Flight Simulator abbildet.

A Total War Saga: Troy

Am 13. August wird A Total War Saga: Troy veröffentlicht – und zwar kostenlos, sofern man sich innerhalb der ersten 24 Stunden nach Release im Epic Game Launcher anmeldet und das Spiel herunterlädt. Wie aus der Total-War-Reihe bekannt mischen sich hier Strategie, Geschick und auch eine gewisse Portion Glück. Wenig populär ist dabei jedoch die Entscheidung, nur auf den Epic Store zu setzen; Steam-Nutzer kommen erst mit einem Jahr Verzögerung an das neue Spiel. Davon verspricht sich der Entwickler nach eigenen Angaben eine Erweiterung der eigenen Zielgruppe.

Diese neuen Spiele lohnen sich 2020
5 (100%) 1 Bewertungen

Auch cool

Deshalb verlieren Hausbanken immer mehr an Bedeutung

Die Hausbank war vor und während der Anfangsphase des Internets der erste Ansprechpartner bei Finanzfragen. …