Home / Linux / Upgrade Ubuntu 8.10 to 9.04

Upgrade Ubuntu 8.10 to 9.04

Euer bestehendes Ubuntu 8.10 auf 9.04 Jaunty Jackalope upzudaten ist ganz einfach und ohne Linux Know-How für jedermann schaffbar:

Drückt gleichzeitig die Tasten „ALT“ + „F2“ um den Ausführungsmodus zu starten.
Schreibt nun den Befehl „update-manager -d“ in euer Fenster und klickt auf „Run“

run_application

Im Nachfolgendem Screen seht ihr bereits das eine neue Version Verfügbar ist „New distribution release ‚9.04‘ is availiable“
Ein klick auf „Upgrade“ und das Bestätigen der Lizenzvereinbarung reicht damit euer Upgrade durchgeführt wird.

new_version_availiable

Der Upgrade Vorgang wird nun einige Zeit in Anspruch nehmen:

install_status

Nun trennt euch nur noch ein reboot vom Jaunty Jackalope.
Viel Spass damit

Die Neuerungen und Updates der Version findet ihr Hier

Upgrade Ubuntu 8.10 to 9.04
4.14 (82.86%) 14 Bewertungen

Auch cool

HowTo: Oracle Java 8 JRE / JDK- Installation und Upgrade unter Debian Wheezy

Anleitung zur Installation von Oracle Java 8 unter Debian Wheezy und Upgrade von Java 7 auf …

2 Kommentare

  1. hallo leute!

    wenn ich mein ubuntu update, was passiert dann mit meinen hardware herumbastelungen? es läuft nämlich alles ganz gut gerade und war viel arbeit…

    und ist es bei einem upgrade von 8.04 auf 8.10 auch so?

    vielen dank im voraus für die hilfe

    • Hallo Daniel,

      Welche Hardwareeinstellungen meinst du denn in etwa?
      Grundsätzlich wird ja auch der Kernel upgedated, und sämtliche Pakete. Ob die Treiber dann mit dem Kernel noch funktionieren bleibt meistens ein offenes Buch, gröbere Probleme habe ich aber noch nicht gehabt.

      Wenn du aber speziell Grafikeinstellungen meinst, da kannst du die /etc/X11/xorg.conf sichern. Falls diese bei dem Update überschrieben wird (bei mir nicht passiert, kenne aber Fälle, besonders Nvidia GraKas) kannst du die Configfile rücksichern bzw. auch anhand der alten Informationen modifizieren.

      Falls du aber irgendwelche Schwierigkeiten nach dem Update haben solltest, dann kannst du dich gerne bei mir melden.