Home / Linux / OSDC – Open Source Data Center Conference 2010

OSDC – Open Source Data Center Conference 2010

Vom 23. bis 24. Juni 2010 findet zum 2. mal, die von NETWAYS organisierte Open Source Data Center Conference in Nürnberg statt. Der Schwerpunkt liegt im Einsatz von Open Source Software in Rechenzentren und großen IT Umgebungen. Sysadmin’s Life ist live dabei.

Die Agenda gliedert sich in zwei parallele Tracks mit Vorträgen zu den aktuellen Neuheiten und verschiedensten Technologien im Bereich Data Center Solutions von jeweils ca. 45-minütiger Dauer und darauf folgender Diskussionsrunde. Abgerundet wird das Konferenzprogramm mit zusätzlichen Workshops, bei welchen die interaktive Arbeit direkt am Rechner im Vordergrund steht. Zu den Referenten gehören unter anderem Open Source Größen wie Baron Schwartz (Percona), Dr. Michael Schwartzkopff (MultiNET Services GmbH) und Florian Haas (Linbit Information Technologies GmbH).

Da ich die erste Konferenz im Jahr 2009 leider verpasst habe, freue ich mich umso mehr auf der diesjährigen OSDC dabei zu sein. Ich werde natürlich hier im Blog und auf Twitter live aus Nürnberg berichten. Alle Details werden dann die Tage nach dem Event folgen. Vielleicht trifft man ja auch den einen oder anderen Blogleser. TIPP: Wer noch bis 31.03.2010 bucht, gilt als Early Bird und spart sich 100 EUR zu dem gewählten Paket.

Das Programm zur Konferenz befindet sich noch in der Detailplanung. Es wird jedoch ein erster Einblick in die Vorträge und den Vortragenden gewährt

Es werden aber noch weiterhin Referenten zu folgenden Themen gesucht:

  • Einsatz von DRBD für Shared Nothing Cluster
  • Aufbau von HA Clustern mit Pacemaker / Openais
  • Loadbalancing mit Linux Virtual Server
  • Betrieb von High Performance MySQL Datenbanken
  • MySQL Proxy zur besseren Lastverteilung in Datenbanken

Alle Informationen zur OSDC gibt es auf der Website von NETWAYS

OSDC – Open Source Data Center Conference 2010
4.13 (82.5%) 8 Bewertungen

Auch cool

VMWare-Aktie: Das Geschäft mit der Virtualisierung

Lange Zeit war das amerikanische Unternehmen VMware der unbestrittene Marktführer im Bereich der Server-Virtualisierungen. Nach …

Ein Kommentar

  1. Vielen Dank für die gut strukturierte Übersicht. Bin gespannt, wie der Berich über die Konferenz ausfallen wird.