Home / Linux / HowTo: Linux Mint 14 Installation (Nadia) Cinnamon Desktop Screenshots

HowTo: Linux Mint 14 Installation (Nadia) Cinnamon Desktop Screenshots

Step-By-Step Installationsanleitung mit Screenshots für Linux Mint 14 Nadia in der Cinnamon Desktop Version.

Am 20. November 2012 wurde die neue Version von Linux Mint 14 Nadia veröffentlich. Ich zeige in diesem Tutorial Schritt für Schritt wie das neue Cinnamon Desktop Betriebsystem auf einem Computer installiert werden kann.

Linux Mint 14 Nadia downloaden und auf ein Medium schreiben

Hier direkte Linux Mint 14 (Nadia) Downloadlinks:
Download Direktlink 32bit Version Cinnamon
Download Direktlink 64bit Version Cinnamon

Hier findet Ihr die aktuellen Linux Mint Versionen + Downloads

Das heruntergeladene iso Image anschließend mounten, auf CD/DVD brennen oder einen bootbaren USB Stick erstellen.

Linux Mint 14 booten

Linux Mint Boot Loader

Linux Mint 14 installieren

Linux Mint 14 booted standardmäßig als Live CD. Hierbei ist es möglich Linux Mint für sich zu entdecken und erste spielereien auszuprobieren. Entschließt man sich dann für eine Installation so wird am Desktop das Symbol „Install Linux Mint“ aufgerufen.

Linux Mint Live CD Install

Bevorzugte Sprache auswählen und auf „Weiter“ klicken

Linux Mint Installation Sprache auswählen

Installationsoptionen auswählen

Das Ubuntu Installationsprogramm überprüft nun ob ausreichen Speicherplatz zur Installation verfügbar ist und ob das System mit dem Internet verbunden ist.

Linux Mint Installation Voraussetzungen

Festplatten Partitionierung auswählen

Wenn das Installationsprogramm keine weiteren Betriebssysteme erkannt hat und die Installation auf einem „jungfräulichem“ System durchgeführt wird, kann die „Festplatte löschen und Linux Mint installieren“ Option ausgewählt werden. (Screenshot links)

Ist auf dem System zB. schon ein Windows 7 installiert, so kann ausgewählt werden ob Windows durch Linux Mint ersetzt werden soll oder ob es neben der Windows Partition installiert werden soll. (Screenshot rechts)

Linux Mint Installationsart Linux Mint neben Windows installieren

Nun wird die Partition ausgewählt. Bei jungfräulicher Installation einfach die gesamte Festplatte auswählen (Screenshot links). Bei Installation neben Windows musst die Größe entsprechend angegeben werden. zB. 20GB (Screenshot rechts)

Linux Mint Installation Festplatte löschen Linux Mint neben Windows 7 installieren

Länderauswahl

Die aktuelle Zeitzone kann nun festgelegt werden, indem die nächstgelegene Stadt ausgewählt wird.

Linux Mint Zeitzone festlegen

Tastaturbelegung auswählen

Bevorzugt Deutsch

Linux Mint installation Tastaturlayout

Linux Mint Benutzer anlegen und Rechnernamen festlegen

In diesem Schritt wird der Benutzer für das Linux Mint System angelegt und diesem ein Passwort vergeben. Außerdem kann hier der Rechnername für das Netzwerk definiert werden.

Linux Mint Installation User anlegen

Installationsscreen

Die Installation kann einige Zeit in Anspruch nehmen, also Geduld 😉

Linux Mint Installationsscreen

Linux Mint neu starten

Nachdem die Installation abgeschlossen wurde, ist ein Neustart durchzuführen

Linux Mint Installation reboot

Linux Mint zeigt nur einen schwarzen Bildschirm an?

Linux Mint 14 Login Screen

Sobald das System neu gestartet wurde, könnt ihr euch mit den zuvor definierten Zugangsdaten einloggen.

Linux Mint Login Screen

Linux Mint 14 Desktop

So sieht der Linux Mint 14 (Nadia) Desktop nach der Installation aus:

Linux Mint Desktop

Linux Mint 14 Nadia Cinnamon in der Anwendung

HowTo: Linux Mint 14 Installation (Nadia) Cinnamon Desktop Screenshots
4.17 (83.33%) 24 Bewertungen

Auch cool

HowTo: Oracle Java 8 JRE / JDK- Installation und Upgrade unter Debian Wheezy

Anleitung zur Installation von Oracle Java 8 unter Debian Wheezy und Upgrade von Java 7 auf …

13 Kommentare

  1. Hat geklappt nur der Bildschirm bleibt jetzt dunkel. Acer Travelmate 5735Z

  2. Mein Bildschirm is auch dunkel was jetzt wie kann ich was tun ? oder woran liegt das? 🙁

  3. Hi Leute,

    hab mir das Problem nun angesehen und Dokumentiert… Hier findet ihr die Lösung:

    http://www.sysadminslife.com/linux/quicktipp-schwarzer-bildschirm-black-screen-nach-linux-mint-ubuntu-installation/

    Eine Rückmeldung wäre toll ob es auch bei euch geklappt hat 😉

    Gruß
    Patrick

  4. würde mich auch interessieren. selbst bei der live-dvd bleibt das bild dunkel, so als ob der konverter defekt wäre oder die bildschirmhelligkeit auf ein minimum reduziert. habe ein dell inspiron 9400 mit nvidia-grafikkarte. ich würde mint ja gerne installieren, aber vorher erst einmal ausprobieren…

  5. Da ich kürzlich meinen alten Inspiron eingemottet und mir ein Lenovo Notebook zugelegt habe, habe ich mit dem Gedanken gespielt auf dem alten DELL Laptop einmal Linux auszuprobieren.

    Mint dürfte nicht allzu anspruchsvoll sein, aber ich habe keine Ahnung wie es mit der Hardware-Unterstützung ausschaut, da der Inspiron genau wie bei matze nicht mit der Live-DVD starten möchte.

    Hat jemand eine Idee wie man Linux Mint auf meinem Laptop trotzdem mal ausprobieren kann?

    • Hallo Marco,

      die Beschreibung hier hat nix geholfen?

      Ist das Display einfach nur dunkel oder komplett schwarz?

      Gruß
      Patrick

      • das wird dir beim starten mittels live-dvd nicht viel helfen, sondern erst wenn es installiert ist…

        • Hey Matze,

          ich werde mich mal schlau machen und hoffe eine Lösung für euch zu finden!
          Das Sympton ist also dass die Bildschirmhelligkeit runter gedreht ist und man fast nichts erkennen kann?

          Gruß
          Patrick

        • Hallo Matze,

          Bei der Live CD ist es ebenfalls möglich die Bootparameter zu ändern. Kannst du das mal versuchen? Hab den Artikel ergänzt: Booten via Ubuntu und Linux Mint Live CD

          Gruß
          Patrick

          • hmmm….funktioniert mit der helligkeit soweit, jedoch nur in auflösung 1024×768 und minimalster farbtiefe. das DELL inspiron bringt jedoch 1920×1200 und weitere displays werden via live-dvd leider nicht erkannt

            • Freut mich dass zumindest des eine Problem behoben ist! 😉 Um die Grafikleistung voll auszuschöpfen ist es wichtig die Treiber zu installieren. Gerade bei Notebooks. Ist bei LiveCDs zum Testen natürlich mühsam aber nach der Installation wichtig.

              Gruß
              Patrick

  6. Kann ich von 12 auf 14 Updaten? Wenn ja wie ??

  7. .. oder von 13 auf 14? Eine Antwort würde mich auch interessieren!