Mac OS X 10.8 Moutain Lion USB Stick erstellen

Mountain Lion

Wie schon bei MAC OS X Lion (10.7) legt Apple auch für Mountain Lion (10.8) keine Installations- DVDs oder USB-Stick’s mehr bereit. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich über den Mac App Store. Mit einigen wenigen Handgriffen kann man sich aber schnell selber einen bootfähigen USB Stick mit der neusten Mac OS X Version zur Verteilung erstellen.

Damit wir eine Mountain Lion USB-Stick erstellen können benötigen wir zuerst Mountain Lion selbst und einen entsprechend großen USB-Stick mit ca. 8 GB Speicherplatz. Wer keinen USB Stick zur Verfügung hat kann auch eine externe Festplatte (Firewire, Thunderbolt, USB,..) benutzen.

Mountain Lion downloaden

Mountain Lion muss zuerst im App Store gekauft und downgeloaded  werden:

Die App wurde nicht im Store gefunden. :-( #wpappbox

Nach dem das 4,34 GB große Programm heruntergeladen wurde darf es noch nicht installiert werden. Wenn also der Installer erscheint nicht auf “Fortfahren” klicken sondern das Programm schließen.

USB-Stick formatieren

Als nächstes formatieren wir den USB Stick auf dem unser Mountain Lion Image Platz finden soll. Dazu verwenden wir das “Festplatten-Dienstprogramm” welches wird unter “Programme/Dienstprogramme” finden.

Auf der linken Seite scheint nun unser USB-Stick oder ext. Fesplatte auf welche wahrscheinlich bereits eine beliebige Partition enthält. Diese Partition wird nun entfernt und eine Neue erstellt.

Dazu auf der linken Seite den USB Stick auswählen (1) und in den Tab Partition (2) wechseln. Nun das Partitionslayout – 1 Partition (3) auswählen und der Partition einen beliebigen Namen (4) zuweisen. Als Format muss Mac OS Extended (Journaled) (5) verwendet werden. Bevor wir auf Anwenden klicken muss unter den Optionen… (6) noch die GUID-Partitionstabelle ausgewählt werden. Nun mit OK bestätigen und auf Anwenden (7) klicken und bestätigen. Das Festplatten-Dienstprogramm kann noch geöffnet bleiben weil wir es noch benötigen.

Mountain Lion Image auf USB-Stick extrahieren

Da Mountain Lion nur als Applikation verfügbar ist, kopieren wir uns das eigentliche Image aus dem Installationsprogramm heraus. Dazu einfach im “Finder” auf “Programme” wechseln und mit der rechten Maustaste auf “OS X Mountain Lion Installation” klicken und “Paketinhalt zeigen” auswählen. Anschließend in den Ordner “Contents/SharedSupport” wechseln und die Datei “InstallESD.dmg” per Drag and Drop in die linke Spalte vom Festplatten-Dienstprogramm ziehen  (dort wo auch der USB-Stick angezeigt wird).

Nun wechseln wir zurück in das Festplatten-Dienstprogramm und wählen das Verknüpfte Image InstallESD.dmg (1) auf der linken aus und klicken den Tab Wiederherstellen (2) an. Nun wird die zuvor erstellte Partition Mountain Lion Install (3) einfach per Drag and Drop in das Feld Zielmedium (4) gezogen. Anschließend wird mit Wiederherstellen (5) der Vorgang ausgeführt und mit Löschen bestätigt. Der Vorgang kann teilweise sehr lange in dauern.

Wenn Ihr allerdings nun eine Bootfähige DVD erstellen möchtet braucht ihr nur das Image auswählen und auf Brennen klicken.

Errormeldung Fehler beim Wiederherstellen

Nachdem der Restore abgeschlossen ist (dauerte bei mir eine gute halbe Stunde) kommt folgende Fehlermeldung: Fehler beim Wiederherstellen – Ungültiges Argument.

Don’t worry – der Stick funktioniert trotzdem einwandfrei.

Mac OS X 10.8 Moutain Lion USB Stick erstellen, 5.0 out of 5 based on 9 ratings
GD Star Rating
loading...
Patrick Schoyswohl

Patrick Schoyswohl

Systemadministrator
Hallo, mein Name ist Patrick Schoyswohl und ich bin Systemadministrator in einer Agentur für neue Medien und seit 2009 Betreiber und leidenschaftlicher Blogger von SysADMINsLife.com. Meine Leidenschaft gehört den Webservern und der Serverüberwachung auf Open-Source Basis. Falls du gefallen an meinen Artikel hast, kannst du mir gerne auf Google+, Facebook oder Twitter folgen.
Patrick Schoyswohl
Wer von euch hat #ebay gekillt „DNS failure" - 1 Woche ago
Patrick Schoyswohl
Patrick Schoyswohl

Latest posts by Patrick Schoyswohl (see all)

Tags: , , , , , , , ,

Donnerstag, 26. Juli 2012 Apple Author: Patrick Schoyswohl

4 Kommentare zum Thema Mac OS X 10.8 Moutain Lion USB Stick erstellen

  • Ernst sagt:

    Sehr schöne Anleitung. Das Probier ich mal am Wochenende aus, dann hab ich in ruhe Zeit dafür.

  • Mario sagt:

    Hey,habe es ebensogemacht,wie du und auch bereits bei Lion und klappte total gut.
    Aber diesmal wie bei dir exakt das gleiche.Ok habe Paket gesichert und trotzdem geupdatet..Lief alles supi.Trotzdem hätte ich gerne da snoch auf nem Stick….evtl gibts ja die Tage nen Lösungsansatz..ist mir übrigens schon mal passiert bei einem auch runtergeladen und wollten es aufm Stick machen nach exakt der Anleitung und passiert auch …gleiche Fehlermeldung…habe es aber einfach gewagt und geupdatet auf LIon noch in dem Fall und klappte alles..bzw es war bereits Lion drauf nur man konnte nicht(imac) die alt taste gedrückt lassen und bekam kein bootmenü…daher dachte ich wurde falsch gemacht..blieb leider dabei….ok grade zwei Probleme sorry ^^

  • Christian sagt:

    Danke für die Anleitung. Bin ein MAC Neuling und freue mich immer über solche Anleitungen die mein Leben leichter machen.

  • Jürgen sagt:

    Dankeschön!!!!!! ;)

  • Leave a Reply

    Hosting-Lösungen (VPS, Dedicated Server, Webspace und Colocation) von Contabo

    Subscribe to our mailing list

    * indicates required Email Adresse *
    Werbung schalten

    *=Affiliatelink

    Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de