Home / Allgemein / Video: Wie reagiert ihr wenn jemand ein Netzwerkkabel eurer Server mit einer Scheere durchschneidet?

Video: Wie reagiert ihr wenn jemand ein Netzwerkkabel eurer Server mit einer Scheere durchschneidet?

Wie würdet ihr reagieren, wenn jemand auf Besuch in eurem Serverraum ist, eine Scheere auspackt und einfach wahllos ein Netzwerkkabel durchschneidet? Genau das hat der Magier und Illusionist Scott Tokar im Auftrag von fiesen Kollegen bei Kiran Bhageshpur, seineszeichen director of engineering von Isilon Systems ausprobiert. Natürlich hat er nicht wirklich das Ethernetkabel durchgeschnitten. Wie er das gemacht hat, seht ihr in der Auflösung des Tricks. Also wenn ihr eurem Serveradmin mal einen Streich spielen wollt dann versucht den Trick nachzumachen. Aber haltet den notwendigen Sicherheitsabstand ein 😉

Video: Wie reagiert ihr wenn jemand ein Netzwerkkabel eurer Server mit einer Scheere durchschneidet?
4 (80%) 15 Bewertungen

Über Patrick Schoyswohl

Hallo, mein Name ist Patrick Schoyswohl und ich bin Systemadministrator in einer Agentur für neue Medien und seit 2009 Betreiber und leidenschaftlicher Blogger von SysADMINsLife.com. Meine Leidenschaft gehört den Webservern und der Serverüberwachung auf Open-Source Basis. Falls du gefallen an meinen Artikel hast, kannst du mir gerne auf Google+, Facebook oder Twitter folgen.

Auch cool

SyADMINday 2014 – 25. Juli – Zeit zu Feiern!

Liebe Admins und Freunde. Heute ist es wieder einmal soweit. Der jährliche Sysadminday, welcher nun …

4 Kommentare

  1. Der Sicherheitsabstand ist enorm wichtig 😉

    http://xkcd.com/705/

  2. echt nicht schlecht der Trick… 🙂

  3. Städtetrip nach Rom

    Das ist ja ein witziges Video.
    Ich glaub ich wäre ausgeflippt, wenn ich der Chef von dem Datenzentrum dort gewesen wäre. Aber es war ja nur ein Trick 😉

  4. Der Admin ist ja noch relativ ruhig geblieben. Was mich interessieren würde ist, wie lange es dauern würde so einen Fehler zu beheben =D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.