Archive for 2013

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!

SysADMINsLife wünscht frohe Weihnachten und sagt Danke!

Circa 500.000 Besucher haben 2013 den Weg auf SysADMINsLife.com  gefunden das sind im Vergleich zum Jahr 2012 um 200.000 Besucher mehr.

An dieser Stelle möchte ich mich für eure Treue bedanken und auch für die konstruktiven Anregungen und Kritiken. Ich hoffe dass es nächstes Jahr ebenso erfolgreich weitergeht.

Danke! Danke! Danke!

Hoffentlich habt habt ihr alle ein paar Tage frei und könnt ein wenig entspannen?  Ich selber habe bis 7. Jänner Urlaub und werde meine freie Zeit genießen und versuchen ein paar Tage Abstand vom Computer zu nehmen.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer Patrick

Tags: , ,

Montag, Dezember 23rd, 2013 Allgemein 2 Comments

MSSQL 2000 Datenbank in MSSQL 2012 Server migrieren / transferieren

MSSQL Server Logo

Um eine alte MSSQL 2000 Server Datenbank in einen neuen MSSQL 2012 Server zu migrieren ist leider ein Zwischenschritt erforderlich. So funktioniert die Migration Step-by-Step:

Achtung: Das ich kein Guide um eine SQL Server Instanz upzugraden, sondern um eine Datenbank von einem MSSQL 2000 auf einen MSSQL 2012 Server zu migrieren.

1. Datenbank auf MSSQL 2000 Server sichern
2. Datenbank auf MSSQL 2008 Server wiederherstellen
3. Datenbank auf MSSQL 2008 Server sichern
4. Datenbank auf MSSQL 2012 Server wiederherstellen

Leider ist der Zwischenschritt über den MSSQL 2008 Server notwendig, weil MSSQL Server 2012 nicht mehr mit dem Format der 2000er Datenbank kompatibel ist. Statt dem SQL 2008 kann alternativ auch eine SQL 2005 Datenbank verwendet werden.

› Continue reading

Tags: , , , , ,

Freitag, Dezember 20th, 2013 Windows 5 Comments

QuickTipp: MSSQL Server – Tabelle in anderes Schema verschieben

MSSQL Server Logo

Es hat mich ein wenig „google“-Zeit gekostet, bis ich endlich rausgefunden habe wie man eine Tabelle einer MSSQL Datenbank in ein anderes Schema verschiebt. Damit ich euch diese Zeit vielleicht ersparen kann, will ich das SQL Statement kurz erläutern.

Ich muss auch dazu sagen, dass ich aus der Linux Welt komme und eher mit MySQL oder PostgreSQL arbeite, als mit Microsofts SQL Servern. Aber ab und zu muss man sich eben arrangieren. 😉

Mit folgendem Befehl wird eine Tabelle eine MSSQL Datenbank in ein anderes Schema verschoben (einfach als SQL Abfrage ausführen und die klein geschriebenen Werte ersetzen):

ALTER SCHEMA neueschema TRANSFER altesschema.tabellenname

Funktioniert auf jeden Fall mit:
MS SQL Server 2008
MS SQL Server 2012

Tags: , , ,

Mittwoch, Dezember 4th, 2013 Windows Keine Kommentare

iPhone 5S mit TouchID und Touchscreen Handschuhen

Die Frage aller Fragen: Funktionieren Touchscreen Handschuhe mit dem TouchID Sensor des iPhone 5S?

Ich bin ja schon seit Jahren iPhone User und ich stehe auch dazu! 🙂 Da mein altes iPhone 4S nach 2 Jahren ausgedient hat musste ein neues her. Das iPhone 5S mit dem Touch ID Sensor sollte es sein, um die Gerätesperrung via Fingerprint aufzuheben. Geile Erfindung wenn man bedenkt, dass ich bisher immer den 4-stelligen Pin eingegeben habe. 😉

Touchscreen HandschuheWir haben von www.touchscreenhandschuhe.com wirklich geile Touchscreen Handschuhe aus Lammwolle bekommen, welche perfekt mit allen Smartphones funktionieren und die Hände auch bei Gefriertemperaturen warm halten. Der Vorteil ist auch, dass die Handschuhe auf der gesamten Oberfläche touchscreenfähig bzw. leitend sind. Bei günstigeren Handschuhen sind meist nur ein bis zwei Fingerkuppen touchscreenfähig, was ich persönlich ziemlich beschränkt finde.

Mein Bedenken war groß ob die Dinger auch bei meinem iPhone 5S funktionieren und ob ich jedes mal den Handschuh ausziehen muss damit ich das Smartphone entsperren kann? In der Praxis ist das natürlich nicht so.

Es kann mit den angezogenen Touchscreen Handschuhen der Fingerprint nicht gescannt werden, aber man kann ja nach wie vor mit einem „Wischer“ über den Screen den Code eingeben. 

› Continue reading

Tags: , , , ,

Freitag, November 29th, 2013 Allgemein, Apple, Hardware, iPhone 1 Kommentar

Teamspeak 3 Server Lizenzierung – free NPL vs AAL vs NTHP

Teamspeak

Hier findet ihr alle Informationen zu den unterschiedlichen Lizenzmodellen von Teampspeak 3 Server.

Bitte den Teamspeak Server nicht mit dem Client verwechseln. Der Client ist für sämtliche Platformen kostenlos erhältlich. Der Teamspeak Server ist nur unter gewissen Einschränkungen kostenlos. Hier sind alle Lizenzmodell aufgelistet.

Wer den Teamspeak Server nicht selber hosten möchte, kann gerne auch einen Teamspeak Server mieten.

› Continue reading

Tags: , , , , , ,

Freitag, November 15th, 2013 Teamspeak 6 Comments

Teamspeak 3 Server autostart Skript – Debian / Ubuntu Linux

Teamspeak

Damit der Teamspeak 3 Server auch nach einem Reboot des Root Servers automatisch startet ist ein entsprechenden Skript notwendig, welches nicht direkt von Teamspeak mitgeliefert wird.

Wenn ihr auf eurem Linux Webserver einen Teamspeak Server installiert habt, empfehle ich euch ein Autostart Skript zu verwenden. Ich empfinde es als ziemlich lästig, den Teamspeak Server immer wieder manuell zu starten, deshalb verwende ich folgendes Start-Stop-Skript, welches diesen Vorgang automatisiert und vereinfacht.

Wenn ihr liebe einen Teamspeak Server mieten möchtet, dann fällt diese Aufgabe auf euren Hosting Anbieter.

› Continue reading

Tags: , , , ,

Dienstag, November 5th, 2013 Debian, Linux, Teamspeak, Ubuntu 49 Comments

MySQL Warning: Skipping the data of table mysql.event. Debian, Ubuntu

mysql logo

Bei vielen ist seit einem MySQL Upgrade auf eine neuere Version > 5.1 (Debian Wheezy: 5.5.31) die folgende Warnung bei einem MySQL Backup Script (Mysqldump) aufgetaucht: Warning: Skipping the data of table mysql.event. Specify the –events option explicitly

Vorneweg -> Keine Sorge: Das ist kein Fehler, sondern lediglich ein nett gemeinter Hinweis des MySQL Servers. Ein Hinweis, der besagt, dass der MySQLDump die Tabelle „mysql.event“ nicht sichert. Die große Frage stellt sich, wer benötigt die Tabelle wirklich?

MySQL hat das Event Scheduler Feature in Version 5.1 implementiert und erlaubt so die Ausführung von automatischen, wiederkehrenden Tasks direkt über den MySQL Server. Somit könnten einige Scripts, welche vorher als Cronjobs liefen direkt in die MySQL Datenbank integriert werden. Kann in gewissen Situationen hilfreich sein, aber für 99% der Datenbank User ist das Feature für die Katz. 😉

› Continue reading

Tags: , , , , , ,

Mittwoch, Oktober 30th, 2013 Debian, Linux, MySQL, Ubuntu 1 Kommentar
Werbung schalten

*=Affiliatelink

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de